Hauptnavigation

Für jede Lebenslage

Finden Sie den passenden Kredit für Ihre Vorhaben.

S-Privatkredit

  • Faire Konditionen
  • Flexible Lauf­zeit
  • Feste, überschaubare Raten

S-Autokredit

  • Faire Konditionen
  • Flexible Lauf­zeiten
  • Feste, überschaubare Raten

Kreditoptimierung

  • Alle Kredite zu einer monatlichen Rate gebündelt
  • Monatliche Belastung senken
  • Ihre Sparkasse erledigt alle Formalitäten für Sie

S-Dispositionskredit (eingeräumte Kontoüberziehung)

  • Individueller Kredit­rahmen
  • Einfach und schnell online ein­richten
  • Praktische Ergänzung zu Ihrem Giro­konto

SCHUFA-BonitätsCheck - schnell, kompakt, digital

Bonität einfach und sicher nachweisen

  • Anerkannter Nachweis bei der Wohnungs­suche
  • Sicher und schnell – auch von unterwegs
  • Sensible Finanz­daten bleiben gewahrt

Ratenkredit aus Kontoumsätzen

  • Einfach: als neue Funktion in Ihrer Umsatzanzeige1
  • Planbar: bequeme Monatsraten
  • Schnell: ohne Upload von Unterlagen sofort verfügbar

  • Einfach bauen, kaufen und modernisieren
  • Staatliche Förderungen nutzen
  • Individuelle Beratung durch unsere Immobilienspezialisten im ImmobilienCenter

KfW-Förderkredite

  • Förderdarlehen zu niedrigen Zinssätzen
  • Je nach Programm bis zu 27.500 Euro Tilgungszuschuss möglich
  • Flexibel kombinierbar mit anderen Fördermitteln

Referenzzins

für Verbraucher-Girokonten und variabel verzinsliche Darlehen

Ausweis des maßgeblichen Wertes des Referenzzinssatzes gem §675g Abs. 3 Satz 2 BGB 

Ihr nächster Schritt

In nur wenigen Minuten zu Ihrem Wunschkredit. Falls Sie das passende Modell nicht gefunden haben: Vereinbaren Sie einfach einen Termin in Ihrer Sparkasse vor Ort.

Für Ihre Immobilie

Ihre Sparkasse hat individuelle Lösungen für Ihre Immobilien­finanzierung. Finden Sie die passende Finanzierung für Ihre eigenen vier Wände.

  • Finanzieren Sie den Bau oder Kauf Ihrer Immobilie
  • Staat­liche Förderung und günstige Zinsen nutzen
  • Zins­sicher während der gesamten Lauf­zeit

KfW-Förderkredite

  • Für den Bau, den Kauf, die Sanierung oder den alters­gerechten Umbau Ihres Eigen­heims
  • Profitieren Sie von zins­günstigen Krediten des Staates
  • Tilgungs- oder Investitions­zuschuss

NRW.BANK.Förder­darlehen

  • Förderung für Ihr Wohneigentum
  • Zinsgünstige Kredite
  • Förderung von Neubau, Kauf, Modernisierung und Umbau
  • Verschiedene Förder­programme zur Auswahl

S-Klimakredit - Die grüne Zukunft Ihrer Immobilie.

Nachhaltig sanieren schont die Umwelt und langfristig Ihren Geldbeutel. Lassen Sie die eigenen vier Wände besser dämmen, die Fenster wechseln, eine effizientere Heizung einbauen oder eine Photovoltaik-Anlage installieren. Das spart nicht nur am Kohlendioxidausstoß, Sie sparen auch bares Geld durch geringere Energiekosten.

Modernisieren mit LBS und Sparkasse

  • Modernisierungskosten vorab berechnen​
  • Von vielfältigen Förderungen profitieren
  • ​Individuelle Finanzierungslösungen ​
Ihr nächster Schritt

In nur wenigen Minuten zu Ihrem Wunschkredit. Falls Sie das passende Modell nicht gefunden haben: Vereinbaren Sie einfach einen Termin in Ihrer Sparkasse vor Ort.

Häufige Fragen zu Krediten

Wie bekomme ich einen Kredit bei der Sparkasse?

Voraussetzungen

  • Volljährigkeit
  • Regelmäßiges Ein­kommen aus nicht­selbst­ständiger Arbeit
  • „freies Einkommen“ für die monatlichen Raten

Erforderlich für eine Kreditentscheidung ist ein persönliches Beratungs­gespräch in einer Filiale. Dazu senden Sie einfach online Ihre Finanzierungs­anfrage ab oder vereinbaren einen Beratungs­termin. Ihre Beraterin oder Ihr Berater setzt sich dann mit Ihnen in Verbindung.

Falls Sie noch nicht Sparkassen Kunde sind, benötigen Sie für ein persönliches Beratungs­gespräch Ihre Gehalts­bescheinigungen der letzten drei Monate, eine Kopie des Arbeits­vertrages sowie Ihren Personal­ausweis.

Wie schnell kann ein Kredit zurückgezahlt werden?

Wie schnell Sie Ihren Kredit zurückzahlen können ist abhängig von jeweiligen Kredit­konditionen. Sonder­zahlungen sind häufig möglich – Details bespricht Ihre Beraterin oder Ihr Berater mit Ihnen.

Was ist der Unterschied zwischen dem Soll- und dem Effektivzinssatz?

Sollzins

Der Sollzins wird auch Nominal­zins genannt und beschreibt den Zinssatz für einen Kredit pro Kalender­jahr. Er trägt deshalb oft den Zusatz  "p.a." (per annum). Häufig ist der Sollzins gebunden und bleibt während der Kredit­laufzeit gleich.

Effektivzins

Der Effektiv­zins oder effektive Jahres­zins setzt sich aus dem Nominal­zins und weiteren Kosten zusammen, die bei der Aufnahme eines Kredits anfallen können, wie beispiels­weise eine Vermittlungs­provision bei einer Bauf­inanzierung oder die Kosten für die Grundschuld­bestellung. Der effektive Jahres­zins umfasst also alle Kosten, die für einen Kredit anfallen.

Kreditwissen und Glossar – die wichtigsten Begriffe

A bis D

Von Annuitäten­darlehen bis Dispositions­kredit (eingeräumte Konto­überziehung).

E bis L

Von effektiver Jahres­zins bis Lauf­zeit.

M bis Z

Von Netto­kredit­betrag bis Zins­fest­schreibung.

Ihr nächster Schritt

In nur wenigen Minuten zu Ihrem Wunschkredit. Falls Sie das passende Modell nicht gefunden haben: Vereinbaren Sie einfach einen Termin in Ihrer Sparkasse vor Ort.

 Cookie Branding
i